Sonntag, 29. April 2012

CF1 + Pineapple Excess: carp love it!

Le temperature miti del periodo iniziano a far sentire i richiami della riproduzione alle nostre amiche baffute. Spesso è possibile vederle nei pressi di ostacoli sommersi che si rincorrono o semplicemente immobili che si godono il sole primaverile.
Spesso però vederle non equivale a catturarle perché possono essere abbastanza lunatiche in virtù dei giochi amorosi.
un tentativo valeva però la pena di farlo.

Mi affidai solo a cose in cui avevo totale fiducia quindi le mie inseparabili boilie CF1 (squid & liver) accoppiate alle pop-up Pineapple Excess nel consueto innesco snowman 20-15.
Un piccolo stringer di 3 boilie e 10-15 esche intorno all'innesco costituivano il banchetto a cui speravo che qualche carpa decidesse di fermarsi. Terminale ormai il collaudato combi rig con amo misura 6.

La sessione ha registrato varie catture e tutte le partenze si sono concluse con pesci a guadino, sia comuni  che specchio.




Carpe molto combattive, livree stupende, grandi emozioni.
Tight lines... anzi molto meglio pescare slack line.

Stay tuned

Fabio Gerratana

Donnerstag, 26. April 2012

Frühjahrs-Taktik (by Scupi)

Bedingt durch den recht spät doch noch relativ heftig einschlagenden Winter und damit verbundenen stark runter gekühlten Wassertemperaturen, aber auch durch die vielen Messe-Termine, die ich für finkelde itb wahrnehmen durfte, startete meine Saison 2012 erst Anfang März.

Das passte alles ins Konzept, wollte ich dieses Jahr einfach auf etwas bessere, sprich wärmere Wetterverhältnisse warten. Oft sind bereits für uns Angler schon wahre Frühlingsgefühle, die Sträucher bekommen Knospen und Tulpen wie Osterglocken blühen prächtig. Doch im Wasser dagegen ist es noch bitter kalt, was einen Ansitz leider nicht immer erfolgreich ausfallen lässt. So schien es mir nur vernünftig, trotz innerer Gier, etwas auszuharren.

Es ist immer wieder ein willenloses Gefühl, das Tackle für das anstehende Angeljahr neu zu organisieren, frische Schnur auf die Rollen zu kurbeln, ebenso wie sich geistig schon einmal eine passende Taktik im Kopf zurecht zu legen. 
Besonders im Frühjahr füttere ich gerne meine Spots vor. Zwar mit recht wenig Material, dafür aber wirklich regelmäßig und auf Dauer. Relativ unkompliziert schnappte ich mir als Spring-Bait die bewährten Scopex & Strawberry – Boilies sowie die neueren Bloodworm bzw. GLM Pellets. Diese lösen sich unter Wasser ruck zuck auf, was gerade bei kühlerem Temperaturen von Vorteil ist. So bestand meine gesamte Futterkombi aus kleineren Partikeln, T-Pellets sowie bereits genannte Quick breakdown -Pellets. Dazu kamen dann noch einige 15 mm Grundköder (als Hakenköder übrigens 20 mm) und als Abschluss ein ordentlicher Schluck CF1 Attracta Liquid. Ein feiner Mix sag ich euch…

Anfangs startete ich noch mit Fluorcarbon- Hook Links, doch mittlerweile bin ich wieder bei den favorisierten ummanteltem Vorfachmaterial hängen geblieben.

Was soll ich noch sagen… nach gefühlten unendlichen Wochen endlich wieder am Ufer sein… und bereits in der ersten Nacht einen Fisch landen – unbezahlbar!
…ein perfekter Saisonauftakt!
Bis zum jetzigen Zeitpunkt, habe ich bis auf eine leichte Erhöhung der Futtermenge beim Vorfüttern nichts geändert. Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert… 
 Viel Erfolg am Wasser!!!
In diesem Sinne, wir sehen uns am Wasser!
Euer
Patrick „Scupi“ Scupin

Mittwoch, 25. April 2012

Erfolgreicher Einstand

Das neue österreichische Teammitglied Patrick Wanhal verstärkt seit April das Finkelde itb – Team Österreich.
Patrick verbrachte letzte Woche ein paar Kurzansitze an seinem Donaualtarm. Die Köderkombination aus Crazy Banana Boilie 25mm und Power Gel Dip – Crazy Banana brachten ihm den Erfolg. 
 
 
Ein durchschnittlicher Donaualtarmkarpfen konnte auch den leckeren Boilies nicht wiederstehen!

Dienstag, 24. April 2012

Markus Tölk fängt und fängt ...

Teamangler Markus Tölk konnte in der vergangenen Nacht einen schönen Spiegler auf Mulberry Dream Pop ups in Verbindung mit CF1 20 mm Grundködern fangen.

Donnerstag, 19. April 2012

In the mix

Teamangler Angiolino Genovese aus Italien ist fleissig am Boilies rollen für die neue Saison.

Michael Biberacher / Gewässervorbereitung

Teamangler Michael Biberacher sendete uns ein paar Bilder von einem Besuch an ein neues Gewässer an dem er amgefangen hat Stellen zu füttern. Michaels Wahl fällt auf die CF1 Squid & Liver Boilies in Verbindung mit CF1 Grundfutter.

Dienstag, 17. April 2012

Mission craft Boote ab sofort in unserem onlineshop

Wir freuen uns Ihnen ab sofort die komplette Palette der mission craft Schlauchboote in unserem online shop anbieten zu können. Die Boote überzeugen durch hervorragende Qualität und ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis. Mission craft ist zudem Partner unseren zukünftigen DVD-bzw. Filmprojekte.

Sonntag, 15. April 2012

Mittwoch, 11. April 2012

Patrick Scupin mit neuem Bericht auf cipro.de

Lesen Sie auf der Internetplattform cipro.de einen Artikel zum Thema "kleine Köder" von unserem Teamangler Patrick Scupin.
Hier gehts zum ARTIKEL
Der Text entstand nebenbei in der Testphase unsere Mini Pop Ups...
Viel Spaß!

Großkarpfen DVD

Die neue DVD "Großkarpfen" von Christian Finkelde kann ab sofort in unserem Shop vorbestellt werden.

Montag, 9. April 2012

Markus Tölk erneut erfolgreich auf Scopex & Strawberry

Teamangler Markus Tölk war erneut auf unsere Scopex & Strawberry - Köder erfolgreich.